Montag, 17. September 2012

Kult-Touren beim "Wedding Kulturfestival"

Liebe Nachbarin,
Lieber Nachbar,

im Rahmen des diesjährigen "Wedding Kulturfestivals" werden zwei Fahrradtouren durch die verschiedenen Kieze auf dem Wedding angeboten. Dabei soll den Teilnehmern möglichst viele Veranstaltungsorte in zwei gegensätzlichen Stadträumen vorgestellt werden. So führt die Tour am Samstag ab 14.00 Uhr in den von vorstädtischem Wohnen geprägten Westen und Norden des Wedding, der immer wieder überraschend Freiräume für Kultur und Geschichte offen lässt. Am Sonntag sind die Teilnehmer dagegen zwischen Gesundbrunnen und Nettelbeckplatz, dem einstigen Zentrum des Weddings, unterwegs. Dieser Teil des ehemaligen Arbeiterbezirkes hat sich abseits des quirligen Lebens zu einem Ort der Kunst- und Kulturproduktion entwickelt. Das Besondere an den beiden Touren ist im Übrigen, dass die Akteure vor Ort selber über Ihre Aktivitäten berichten.
Der Förderverein Brüsseler Kiez wird den Teilnehmern in der Brüsseler Straße eine kleine Erfrischung anbieten und zu dieser Gelegenheit über die Veranstaltungen der "4. Musik im Kiez" am Abend und über das Anti-Kriegs-Museum informieren. Interessenten können sich unter w-kultour@web.de für die Tour anmelden.
Wir freuen uns auf viele Gäste!

Keine Kommentare:

Kommentar posten