Donnerstag, 15. Mai 2014

Verkehrt Verkehr verkehrt?

Liebe Nachbarin,
Lieber Nachbar,

kennen Sie den Zeppelinplatz im Brüsseler Kiez? Der gesamte Platz soll umgestaltet werden.
Im Rahmen der Umgestaltungspläne setzt sich die Bürgerinitiative Brüsseler Kiez und die Stadtteilvertretung "mensch.müller" dafür ein, dass vor allem die Wünsche und Anliegen der AnwohnerInnen, als HauptnutzerInnen und ExpertInnen des Platzes, bei der Planung berücksichtigt werden. Dabei sollen auch die jüngsten NutzerInnen, unsere Kinder hier im Kiez, Gelegenheit haben, ihre Bedürfnisse und Gedanken zum Zeppelinplatz und dessen Umgebung mitzuteilen.

Deshalb bespielt die BI Brüsseler Kiez am 22. Mai von 15 -18 Uhr zusammen mit mehreren

Kitas den ganzen Platz unter dem Motto: "Verkehrt Verkehr verkehrt? Kinder, sagt uns, was ihr denkt!".

Dieser Nachmittag soll Kinder und Eltern aus unserem Kiez dazu einladen, den Platz neu zu entdecken. Der BI Brüsseler Kiez geht es darum, Denkanstöße zu geben und eine breite Diskussion anzuregen, die sich über den Zeppelinplatz hinaus mit dem gesamten Kiez und im Besonderen dessen Verkehrsaufkommen beschäftigt.

Es wird verschiedene Spielstationen und einen Bastelstand geben. Dazu reichen wir selbst
gemachte Snacks, Kuchen und Kaffee.
Zu Gast wird das Planungsbüro sein, das für die Umgestaltung des Platzes verantwortlich ist,
um die Fragen interessierter AnwohnerInnen zu beantworten. Außerdem stellen sich andere
Initiativen aus dem Wedding vor.

Sie sind herzlich eingeladen, am 22. Mai ab 15 Uhr vorbeizukommen!
Die Bürgerinitiative Brüsseler Kiez sucht auch noch interessierte BürgerInnen zur Unterstützung bei den Vorbereitungen und dem Aufbau am 22. Mai. Sollten Sie Lust und Zeit haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt: 0176 / 38 93 35 90 (Antje Grimm), bruesseler-kiez@berlin.de (Maria Breitfeld-
Markowski) oder beim Stammtisch der Bürgerinitiative Brüsseler Kiez, jedem letzten
Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Restaurant L'Escargot, Brüsseler Straße 39, 13353 Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten