Montag, 29. Oktober 2012

"La Fleur" - die Blumenoase im Brüsseler Kiez

Liebe Nachbarin,
lieber Nachbar,

es soll doch tatsächlich Nachbarn geben, die eine echte Oase in unserem Kiez noch nicht kennen. Am ersten wirklich kalten Samstag in diesem Herbst machen wir also - von der Müllerstraße aus kommend - einen Abstecher von der Brüsseler Straße rechts rein in die Antwerpener Straße zur Nummer 45, um über einen wunderbaren Ort zu berichten. 

La Fleur


In diesem von Christiane Pregizer seit Juni 2011 betriebenen Laden gibt es - wie der Name erahnen lässt - Blumen zu kaufen.



Bunte Sträuße vorrangig im Landhausstil bindet die gelernte Floristin selbst mit viel Liebe und Phantasie. Doch auch, wer es schlichter mag, bekommt "seinen" Strauß so gebunden, wie er ihn haben möchte. Daneben gibt es Pflanzen für den Balkon und - für die Menschen ohne grünen Daumen - auch immer einen guten Tip, wie am besten mit dem Gekauften umzugehen ist. Beraten lassen kann sich auch derjenige, der Blumenschmuck für einen besonderen Anlass - ob Hochzeit, Taufe oder Jubiläum - sucht.

La Fleur hat aber noch mehr zu bieten. Eine Bank vor dem Laden lädt zum Verweilen ein. Und wenn der Winter kommt, genießt man an einem großen Tisch im Verkaufsraum Kaffee oder Tee und  köstliche selbstgebackene Kekse oder erwärmt sich an einem Gemüseeintopf.

Neugierig geworden?

Einen ersten Blick auf das Angebot von La Fleur gibt es hier.


Besuchen könnt Ihr La Fleur darüber hinaus
  • zur Adventsausstellung am 24./25.11.2012, 12.00-19.00 Uhr
  • auf dem Weihnachtsmarkt am Leopoldplatz am
    02. und 09.12.2012, 14.00-20.00 Uhr
  • oder zu den normalen Ladenöffnungszeiten
    Dienstag 10.30-17.00 Uhr
    Mittwoch-Freitag 10.00-19.00 Uhr
    Samstags 12.00-16.00 Uhr

La Fleur
Antwerpener Str. 45 (Ecke Brüsseler Straße)
13353 Berlin
Tel.: 0176-592 50 817
email: Christiane.pregizer@live.de



Keine Kommentare:

Kommentar posten